Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwunden

    Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwunden

    Thunderbird-Version: nicht klar beantwortbar - wahrscheinlich neueste portable Version (10.07.2012 aktualisiert)
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP?
    Postfachanbieter (z.B. GMX): freenet.de

    Hallo,
    habe gestern beim Backup meiner persönlichen Daten diese wahrscheinlich in einen falschen Ordner auf der Festplatte meines PCs verschoben. Nach etlichen Wiederherstellungsversuchen hat nichts mehr funktioniert, nur beim Starten mußte ich mich neu anmelden, was funktionierte. Die angegebene Version nach dem Öffnen ist 13.0.1 (im Menü Hilfe-Über Firefox).
    Aber:
    1. Ich kann zwar E-Mails abrufen aber nicht mehr versenden (ich habe ein Masterpasswort in meinem Firefox-Browser angegeben). Es erscheint ein kleines Fenster Nachricht in Ordner Sent kopieren und läuft und läuft- aber nichts wird kopiert oder versendet. So muß ich über freenet direkt versenden.
    2. Meine Adressbücher und Archivordner (in profil) sind verschwunden. Meine Thunderbird-Adressbücher hatte ich extra gespeichert und wieder auf obige Thunderbird-Version importiert. Die Archivordner habe überall gesucht unter Profil und die alten Ordner gefunden, allerdings (scheinbar) ziemlich versteckt. Für mich sieht es so aus, als hätte ich die Archivordner übereinander gestapelt und eventuell an den falschen Ort kopiert:
    Hier der gefundene Pfad:
    tragbare Anwendungen>Thunderbird>Data>profil>Mail>Local Folders>Archivordner.sbd>Archivordner.sbd
    Fragen: Kann ich meine Thunderbird-Version wie vorher mit Adressbüchern, Archiv und Anzeigefunktionen benutzt, wiederherstellen? Worin unterscheiden sich die Versionen? Oder ist es nötig, meine Archivordner in die ungeliebte neue Version (da teils in Englisch und meine Formatierungen verschwunden) einzubetten und wie geht das?

    Ich habe ein Desctop-Abbild (Windows-Funktion: Snipping Tool) meiner Ordnerstruktur auf meinem Stick, weiß aber nicht wie ich das Bild hier einfügen kann.

    Gerade habe ich bemerkt, dass jetzt auch noch meine Sunbird-Version nicht mehr funktioniert oder sich die Daten nicht mehr laden lassen. Alle Daten (Termine, Einträge usw.) sind verschwunden, obwohl ich hier nichts geändert habe. Ist das integriert in der neuen Thunderbird-Version?
    Wenn das so ist, bleibt wohl nur noch, die vorige Version von Thunderbird-portable inklusive exe-Datei wiederherzustellen.

    Ich habe übrigens auch noch eine komplette Sicherung aller älteren Anwendungen gemacht auf einem extra Stick, die funktioniert: Version 3.0.3: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.1; de; rv:1.9.1.8) Gecko/20100227 Thunderbird/3.0.3 mit Daten bis 15.04.2012 und die alte Sunbird-Version 0.9 Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.1; de; rv:1.8.1.18pre) Gecko/20080917 Sunbird/0.9 ebenfalls mit Daten bis 15.04.2012. Vielleicht wäre es einfacher, in diese beiden Programme wieder die neueren Daten ab 15.04.2012 einzufügen oder ganz die entsprechenden Ordner mit eigenen Daten auszutauschen und Updates zu machen.

    Vorab herzlichen Dank für die Hilfe. Allerdings verstehe ich nicht viel mehr von dem ganzen Kram als das hier beschriebene.
    Udo

    Re: Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwun

    Hallo Udo,
    tut mir leid, aber deine Angaben sind zu konfus, um dir helfen zu können, außerdem bist du hier im Thunderbird-Forum, der Firefox (und auch Sunbird) ist eine andere Baustelle.
    Normalerweise spielt man das letzte Backup an der richtigen Stelle und in der richtigen Struktur wieder ein.
    Gruß, muzel
    Nein, das ist keine Werbung, das ist eine leere Signatur.

    Re: Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwun

    Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba

    Hallo muzel,

    danke für deine Mühe. Es geht hier primär um die Thunderbird portable Version wie in meinem 1.Beitrag genannt. Ich bin mittlerweile ein weniges weiter...immerhin habe ich noch eine Thunderbird-Sicherung und Backups gehabt.
    Aber in dieser älteren Sicherung von Thunderbird-portable sind alle Mails (hier wichtig Archive, da ich meist gleich archiviert habe) neueren Datums (jede Menge ab Mitte 2011) und auch die teilweise neuen Archivordner nicht dabei!!!
    Also ging ich auf die Suche auf meinen Speichersticks (habe deine sonstigen AWs auf das Thema z.T. gelesen aber nicht alles verstanden):
    es gibt scheinbar solche Archivordner, die ich fand unter:
    \Tragbare Anwendungen\Thunderbird\Data\profile\Mail\Local Folders und zwar Archivordner.sbd und persönliche Ordner.sbd - jetzt meine Fragen :nixweiss: :
    [list]Sind das alle und die die richtigen zum Wiederherstellen, oder gibt es noch mehr davon irgendwo in Thunderbird/Mail/...versteckt? Kann ich im Windows-Explorer erkennen, welche wieviele Unterordner oder Mails und mit welchem Empfangsdatum enthalten- das kann nämlich Windows scheinbar nicht lesen? Und ich möchte nicht alle durch Kopieren in obiges Mail-Verzeinis ausprobieren.[/list][list]Kann ich, falls ich welche mit Mails neueren Datums finde, diese mit den schon vorhandenen synchronisieren -ich verwende normalerweise: AllwaySync oder TerraCopy zum Kopieren?[/list][list]Warum verschwinden alle Mails beim Update meiner portablen Version von Thunderbird?[/list]
    Warum auch alle Daten beim Update (siehe oben) im portablen sunbird-Kalender verschwunden sind, weiß ich nicht? Vielleicht habe ich irgendwie Sunbird-Lightening mit importiert, wo dann alles überschrieben wurde :aerger: ?
    Udo

    Re: Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwun

    Hi,
    Es geht hier primär um die Thunderbird portable

    welche? Es gibt mindestens 4 verschiedene, und jede hat eine andere Ordnerstruktur.
    Wenn die letzten Datensicherung von 2011 ist, scheinen die Daten doch nicht so wichtig zu sein?
    Wenn du also eine funktionierende Datensicherung hast, sollte es ja möglich sein, einen funktionierenden Zustand wieder herzustellen (vorher natürlich den bestehenden Zustand sichern). Anschließend würde ich die ImportExportTools installieren und versuchen, aus dem beschädigten Profil die Mails wieder zu importieren.
    Die Ordnerstruktur kann, wie gesagt, unterschiedlich sein, aber ab einen bestimmten Punkt dann wieder gleich.
    Lies dir das durch, es gilt sinngemäß auch für den Portaslen TB. Wichtig ist, daß Ordner im Thunderbird Dateien im Dateisystem sind.Und genau diese Dateien ohne Dateierweiterung sind interessant, sie enthalten die Mails.
    Deine Sync-Tools kenne ich nicht, hätte aber wenig Hoffnung, damit Erfolg zu haben.
    Gruß, muzel
    Nein, das ist keine Werbung, das ist eine leere Signatur.

    Re: Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwun

    Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba

    Hallo, ich habe nicht soviel Kenntnis von dem Ganzen wie schon gesagt. So versuche ich, so gut wie möglich zu antworten:
    Die Daten bis Juli 2012 sind nach dem, wie ich deine AW verstehe, vorhanden und zwar wie es aussieht alle Mails bis Juli 2012 und auch die ganz neuen der letzten Tage nach dem Update bzw. Crash. Hier der entsprechende Ordner iim Sunderbird portable:
    I:\Tragbare Anwendungen\Thunderbird\Data\profile\Mail\Local Folders\Archivordner.sbd\Archivordner.sbd
    Diesen Archivordner habe ich selbst damals angelegt: Es sind alle Mails in den Unterordnern zu finden, so z.B: I:\Tragbare Anwendungen\Thunderbird\Data\profile\Mail\Local Folders\Archivordner.sbd\Archivordner.sbd\Gesundheit.sbd\Arztbriefe usw56fb9542.sbd und zwar die meisten ohne Anhang hinter dem Punkt und auch welche mit Anhang .msf. Nur werden die die nicht beim Öffnen von Thunderbird angezeigt!
    Übrigens war die ursprüngliche Thunderbird portable-Version eine, die ich im Internet gefunden habe (wahrscheinlich ship online oder so) und die für Speichersticks geeignet ist. Sonst würde sie ja wohl nicht funktionieren!?
    Wenn du mir wirklich helfen willst, mein Thunderbird mit funktionierenden Archivordnern wieder herzustellen, kann ich dir gerne Zugriff auf meinen PC bzw. Stick (ich glaube, das nennt sich remote-Unterstützung), geben und du kannst dir mein Problem life anschauen und mir direkt helfen. Es gibt keine geheimen E-Mails.

    Danke und Viel Grüße
    Udo

    Re: Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwun

    Hallo Udo,

    du hast einen neuen Thread aufgemacht, daher hier nur kurz:
    Nimm's nicht persönlich, aber hier im Forum gebe ich Hilfe zur Selbsthilfe (falls dir jemand anders per Remote-Zugriff helfen möchte, bitteschön - ich nicht), ein paar Vorschläge habe ich gemacht, du hast wahrscheinlich nichts davon versucht umzusetzen.
    Vielleicht kennst du jemanden in deiner Nähe, der mehr von der Materie versteht?

    Gruß, muzel
    Nein, das ist keine Werbung, das ist eine leere Signatur.

    Re: Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwun

    Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba

    Hallo muzel,
    danke für deine Hilfe. Ich habe übrigens schon viel versucht, vor allem zu verstehen. Auch einen Freund habe ich kontaktiert, der allerdings auch nichts von diesem Programm versteht. Ich nehme hier auch nichts persönlich, ist o.k.. Eine schöne Zeit.
    Vielleicht noch eines. Ich bin aus dem Saarland. Kann ich irgendwie herausfinden, ob es jemanden hier in der Nähe vom Forum gibt?
    Gruß Udo

    AW: Thunderbird portable-persönliche Einstellungen verschwun

    Hallo Udo,

    das wird nicht funktionieren, denn die Angabe des Wohnortes ist freiwillig, und es ist auch nicht danach zu suchen.

    Vorschlag:
    Mache einen Thread mit einer konkreten Frage danach auf und setze dort einen Link zu dieem Thread.

    Mfg Peter
    Thunderbird 31.2.x, openSuSE 13.2
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, des noch vorhandenen alten Wiki und des Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu!